Netzwerktreffen

Terminplanung für das FSS21:

Das FSS21 steht vor der Tür und damit natürlich auch wieder WUMAN-Netzwerktreffen. Auch dieses Semester finden unsere Netzwerktreffen virtuell und zur Mittagszeit als brown-bag-lunches statt und  wir laden euch herzlich ein, euer Mittagessen mit uns zu verbringen 😊

Die entsprechenden ZOOM-Links zur Registrierung schicken wir wie gehabt eine Woche vorab! Um nichts zu verpassen tragt euch am besten in unseren Newsletter ein.

Eine Figur steht vor einem riesigen Kalender und zeigt auf einen Tag, der markiert ist.

Was steht an?

  • Mittwoch, 17.02.21 von 12.00 – 13.30 Uhr: Neu bei WUMAN! New at WUMAN (mit euch und uns; organisiert von Mona Salwender). Für alle diejenigen, die schon immer mal dazukommen wollten, aber noch nicht den richtigen Moment gefunden haben 😊 English speaking scientists welcome!
  • Mittwoch, 17.03.21 von 12.00 – 13.30 Uhr: Dollar is all I need! Forschungsförderung beantragen (mit Dr. Isabell Ludewig, Dezernat I, Universität Mannheim; organisiert von Dr. Meike Bonefeld).
  • Mittwoch, 14.04.21 von 12.00 – 13.30 Uhr: Lab-Exchange! Forschungsaufenthalte im Ausland (mit Katharina Bolle, Dezernat I, Universität Mannheim und Cosima Meyer, LS Politikwissenschaft und IB, Universität Mannheim; organisiert von Laura Messerer)
  • Donnerstag, 29.04.21 von 15.00 – 19.00 Uhr: Women in Data Science Conference Mannheim (with female speakers on data science and the topics of education, sustainability, ethics and work 4.0; organised by Dr. Daniela Ackermann-Pieck, Dr. Meike Bonefeld, Katharina Burgdorf, Dr. Sabine Friedel, Merle Thielmann and Anne-Sophie Waag)
  • Mittwoch, 19.05.21 von 12.00 – 13.30 Uhr: Kohle, Knete und Moneten – Geldanlage für Wissenschaftler*innen (mit Martin Brecher, LS Praktische Philosophie/Wirtschaftsethik, Universität Mannheim und Sebastian Hempen, Studiengangsmanager Masterstudiengänge der philosophischen Fakultät, Universität Mannheim, organisiert von Anne-Sophie Waag)
  • Mittwoch, 07.07.21 von 17.00 – 18.30 Uhr: PROF.fem – Auf dem Weg zur Hochschulprofessur (in Kooperation mit Kristina Scheuermann von der HWG Ludwigshafen sowie den Referentinnen Prof. Dr. Jasmina Stoebel, Professur für Gesundheitsökonomie mit Schwerpunkt Digitalisierung und Organisationsentwicklung, Prof. Dr. Claudia Kohl, Volljuristin, Professorin für Recht und Personal, Prof. Dr. Edith Rüger-Muck, Diplom-Kauffrau, Professorin für Betriebswirtschaftslehre, insb. Marketing, Prof. Dr. Christina Stadler, Professur für Allgemeine Betriebswirtschaftslehre, insbesondere Entrepreneurship, Prof. Dr. med. Elke Raum, Ärztin, Master of Public Health (MPH), Professur für Medizinmanagement, Gleichstellungsbeauftragte, organisiert von Anne-Sophie Waag)
Erstelle deine Website mit WordPress.com
Jetzt starten
%d Bloggern gefällt das: