Prof. Dr. Karina Karst (Universität Mannheim)

„Mit viel Spaß und Freude an der Arbeit lässt sich so mancher Spagat meistern.“

Im Podcast berichtet Prof. Dr. Karina Karst über ihre spannende Forschung genauso wie über den Spagat zwischen Familie und Beruf. Was auch hier wieder anklingt ist: ein Netzwerk ist wichtig und hilft enorm bei der Koordination von verschiedenen Lebensbereichen.

Karina Karst ist seit 2016 Juniorprofessorin an der Universität Mannheim und leitet die Arbeitsgruppe „Unterrichtsqualität in heterogenen Kontexten“. In ihrer Arbeitsgruppe beschäftigt sie die Forschung zu Heterogenität als Kontextfaktor für Bildungs­erfolg. Zentral sind hier Fragen nach dem professionellen Umgang mit Heterogenität seitens Lehrkräften und Schüler*innen.

Neben ihrer wissenschaftlichen Karriere stemmt sie mit ihrem Mann gemeinsam noch ein weiteres Berufsfeld und drei Töchter. Sicherlich ist sie ein Role-Model dafür dass es nicht immer „entweder-oder“ heißen muss!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s